Jubiläum

30 Jahre VfR Angerlohe

 

Der VfR Angerlohe feiert 2011 sein Vereinsjubiläum mit folgenden Veranstaltungen:

 

 

Sonntag 29.5.2011 Parkplatz und Diskothek Musikpark in Dachau

15.00–20.00 Uhr: Sommerfest mit Biergarten, Vorführungen und Mitmachangebote mehrerer Sportvereine und Sportarten, Infoständen aller teilnehmenden Organisationen, Flohmarkt, Schafkopfen, Autogrammstunden, etc.

19.00–24.00 Uhr: Karaoke, Bandcontest, Rock´n´Roll, Kickern, Discoveranstaltung, Autogrammstunden, etc.

Teilnehmer:

Munich Cowboys (American Football 1. Bundesliga GFL)

 

Sonntag 3.7.2011 Städt. Bezirkssportanlage an der Meyerbeerstr. 115 München-Obermenzing

13.00–16.00 Uhr: Fußballspiele unter dem Motto „Eishockey trifft Fußball“, Infostände der teilnehmenden Organisationen

13.00 Uhr: Fußballspiel VfR Angerlohe 2 (mit Stadtrat Christian Müller) gegen eine EHC München Fanmannschaft

14.15 Uhr: Vorführung Streethockey, Autogrammstunden Daniel Bierofka, Stefan Buck (beide aktuelle 2. Liga-Mannschaft TSV 1860 München), Olaf Bodden, noch nicht bestimmter Spieler (Traditionsmannschaft TSV 1860 München), Jochen Reimer, Sören Sturm (beide EHC München DEL-Mannschaft)

14.30 Uhr: Fußballspiel VfR Angerlohe 1 (verstärkt durch Spieler hochklassiger Sportvereine aller Sportarten) gegen den EHC München

Die Einlaufmannschaften stellen die F-Jungend-Teams von SV Untermenzing und SV Waldeck.

Der Anstoß erfolgt durch Herrn Dekan Weigelt und Maximilian Nar (Manzoschule).

 

Während der Halbzeitpause Übergabe eines Trikotsatzes als Spende an den Bayerischen Fußballverband für deren Mosambique-Hilfe

 

Die Schirmherrschaft für die Veranstaltungen übernimmt die Stadtdekanin Frau Kittelberger, vertreten durch Herrn Dekan Weigelt.


 

Es werden in der Mannschaft des VfR Angerlohe Gastspieler aus folgenden Organisationen mitspielen:

Munich Cowboys (American Football 1. Bundesliga GFL)

ESC Planegg-Würmtal (Dameneishockey mehrmaliger Deutscher Meister und Europapokal-Teilnehmer) - Ronja Richter, Julia Zorn

HLC Rot-Weiß München (Hockey 2. Bundesliga)

ASV Dachau (Volleyball 2. Bundesliga und ehemaliger Europapokal-Teilnehmer)

TuS Fürstenfeldbruck Handball (höchstklassige oberbayerische Herren-Handballmannschaft) - Thomas Stanglmair

München Basket (Basketball Regionalliga und ehemaliger 1. Bundesligist) - Christoph Pölt

Stadtratsmannschaft - Günther Bihle, Marcel Mandler

OBA Offene Behindertenarbeit München

 

Beim EHC sind folgende Spieler geplant:

Marco Nachrichter
Jürgen Bochanski
Christian Winkler
Sören Sturm
Harald Birk
Stefan Täuber (Ex-Fußball-Bundesligaspieler)
Jürgen Täuber (Ex-Fußball-Bundesligaspieler)
Bernd Ziegler
Thomas Kriner
Andreas Busch
Marcel Porsche
Krish Abolins-Abols
Kevin Jantz
Jonas Rimann
Artjom Guft-Sokolov
Jonas Meyer
Marcel Weeh

 

Für die Autogrammstunden besuchen uns:

Daniel Bierofka (TSV 1860 München 2. Bundesliga, ehem. u. a. Bayer Leverkusen, VfB Stuttgart, deutsche U-21- und A-Nationalmannschaft)

Stefan Buck (TSV 1860 München 2. Bundesliga, ehem. u. a. Karlsruher SC, FC Augsburg)

Olaf Bodden (TSV 1860 München Traditionsmannschaft, ehem. u.a. Borussia Mönchengladbach, Hansa Rostock, TSV 1860 München)

ein noch nicht bestimmter Spieler der TSV 1860 München Traditionsmannschaft

Jochen Reimer (EHC München DEL, ehem. u. a. ESV Kaufbeuren, Hamburg Freezers, Düsseldorfer EG)

Sören Sturm (EHC München DEL, ehem. u. a. Kölner Haie)

 

Als Gäste dürfen wir außerdem begrüßen: Stadträtin Ingrid Anker

 

 

Samstag 16.7.2011 Diskothek Musikpark Dachau

ab 21.00 Uhr: Dankeschön-Abend für die Teilnehmer mit Disco

Freier Eintritt, Gratisgetränk, stark verbilligte Getränkepreise (u. a. offenes Bier 0,5l 1,50 €, Alkoholfreies 0,3l 1,00 €, Longdrinks 4cl 2,50 €). Da normaler Disco-Betrieb gibt es diese Vergünstigungen nur für angemeldete Personen. Anmeldung und weitere Infos über Email webmaster@inlinehockey.at oder Tel. 089/51667364.

 


Begünstigter der Veranstaltungen wird die OBA Offene Behindertenarbeit München sein, zu dessen Gebiet auch der Landkreis Dachau gehört. Träger dieser Einrichtung ist die Evangelische Kirche. Hauptaufgabe der OBA ist, Menschen mit Behinderung eine Freizeitgestaltung geben zu können, die sie ohne diese Einrichtung nie erleben würden. Das Altersspanne reicht hier vom Kinder- bis in den Seniorenbereich.